Sie sind hier: Aktuelles > Alle News

Alle News

Artikel vom

28.03

2017

Terminänderung Seniorentag

...


Der Seniorentag der Gemeinde Niersbach muss aus Termingründen von Sonntag, den 11.06.2017 auf Sonntag, den 09.07.2017 verschoben werden. Ich bitte aller Senioren der Gemeinde sich diesen neuen Termin vorzumerken.

Josef Weirich
Ortsbürgermeister

Verfasser: Josef Weirich| Online gestellt am 28 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

28.03

2017

Termin Helferfest zum Erntedankumzug 2016

am Samstag, den 26.08.2017 (Kirmessamstag), ab 19:00 Uhr, an der Mehrzweckhalle in Niersbach


Das Helferfest anlässlich des Erntedankumzuges 2016 in Niersbach findet am Samstag, den 26.08.2017 (Kirmessamstag), ab 19:00 Uhr, an der Mehrzweckhalle in Niersbach statt.

Dazu sind alle Helfer/innen und Teilnehmer/innen des Erntedankumzuges 2016 recht herzlich eingeladen.
Weitere Einzelheiten zum Programmablauf werden zeitnah mitgeteilt.

Josef Weirich
Ortsbürgermeister

Verfasser: Josef Weirich| Online gestellt am 28 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

28.03

2017

Seniorenkaffee

am Mittwoch 05.04.2017 14.30 Uhr


Unser nächster Seniorenkaffee findet zur gewohnten Zeit am Mittwoch 05.04.2017
14.30 Uhr im Bürgersaal in Niersbach statt. Jeder, der einen gemütlichen Nachmittag verbringen möchte, auch neue Besucher, sind herzlich eingeladen.
Euer Seniorenteam

Verfasser: | Online gestellt am 28 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

21.03

2017

Hausflohmarkt

am 01.04.2017 von 10:00 - 12:00 Uhr


Verfasser: | Online gestellt am 21 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

13.03

2017

Beschwerden über Fehlverhalten von Hundehaltern

...


In jüngster Zeit häufen sich die Beschwerden über Hundehalterinnen und Hundehalter, die ihre Hunde beim Spaziergang nicht vorschriftsmäßig an der Leine führen, oder beim „Gassi-Gehen“ die Hinterlassenschaften ihrer Hunde auf öffentlichen Wegen oder Plätzen (hierzu zählen auch Wald- und Wirtschaftswege) nicht beseitigen und bei sich zuhause entsorgen.
Insbesondere um die Kirche in Niersbach herum und in der gesamten Ortslage (Ortsteile Niersbach und Greverath) kann dieses Verhalten zum Wohle der Allgemeinheit nicht geduldet werden.
Es gibt in unserer Gemeinde viele Hundehalterinnen und Hundehalter, die sich vorbildlich und beispielhaft beim Spazieren- und Gassi-Gehen verhalten. Sie sind rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst gegenüber ihren Mitbürgern. Die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner sammeln sie vorschriftsmäßig in mitgeführten Plastiktütchen ein und nehmen diese mit.
Aber es gibt auch solche, die ohne Rücksicht auf ihre Mitmenschen in verantwortungsloser Weise die Hunde ausführen und beim Gassi-Gehen gewähren lassen.
Ihnen ist scheinbar nicht bewusst, dass sie durch ihr Verhalten unter Umständen Ordnungswidrigkeiten nach der Gefahrenabwehrverordnung der Verbandsgemeinde Wittlich-Land oder im Sinne des Abfallgesetzes begehen.
Kein Gemeindearbeiter ist begeistert, wenn ihm beim Rasenmähen die Hinterlassenschaften von Hunden um Ohren und Nase fliegen oder sie in diese Hundehaufen hineintreten. Ebenso freut sich kein Landwirt, wenn das Futtergras auf seinen Wiesen vermehrt durch solche Haufen verunreinigt wird.
Neben den Hinterlassenschaften der Hunde führen auch von Hunden verursachte Löcher an Wegrändern und auf Wiesen, wegen der damit unter Umständen gegebenen Unfallgefahr beim Hineintreten, vermehrt zu Beschwerden.
Ich möchte alle Beschwerdeführer, die ein strafbares Fehlverhalten von Hundehalterinnen und Hundehaltern in unserer Gemeinde fest stellen und bei mir melden, dazu ermutigen, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen. Nur dann kann ein solches Fehlverhalten erfolgversprechend in Abstimmung mit der Ortspolizeibehörde zur Anzeige gebracht und durch ein Bußgeld geahndet werden.

Josef Weirich, Ortsbürgermeister

Verfasser: Josef Weirich| Online gestellt am 13 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

13.03

2017

Einladung zur Besprechung

Montag, den 27.03.2017, 20:00 Uhr


Hiermit lade ich die 1. Vorsitzenden der Ortsvereine (oder deren Vertreter) sowie das Organisationsteam des Erntedankumzuges 2016 in Niersbach, zu einer Besprechung am Montag, den 27.03.2017, 20:00 Uhr, im Gasthaus „Zum Weißenstein“ in Greverath ein.

Gegenstand der Besprechung wird sein:

a) die Terminierung des Helferfestes zum Erntedankfest 2016,
b) St. Bernhards- Kirmes 2017 in Niersbach am 26./27.08.2017
c) Verschiedenes

Josef Weirich, Ortsbürgermeister

Verfasser: Josef Weirich| Online gestellt am 13 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

1.03

2017

Kinderfastnacht in Niersbach

am 25.Februar 2017


Bunt, lustig, und sehr gut besucht war unsere diesjährige Kinder-Fastnachtsparty im Gemeindehaus Niersbach.

Polonaise, Kinder- und Elternschminken, Fastnachtsmusik, Kaffee & Kuchen, Würstchen, Limo usw.... jeder kam auf seine Kosten und alle hatten reichlich Spaß.

Ein herzlicher Dank gilt der VVR Bank eG und der Sparkasse Mittelmosel für die finanzielle Unterstützung, außerdem allen großen und kleinen Helfern und Helferinnen!

Hier ein paar Fotos:















Verfasser: Conny Mergen & Thomas Bros| Online gestellt am 01 Mar 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

28.02

2017

Seniorenkaffee

Anstelle unseres Seniorenkaffees bieten wir ein Mittagessen an, unsere traditionell eingelegten Heringe mit Kartoffeln.


Wir treffen uns am Mittwoch, 08.03.2017, um 12.00 Uhr, im Bürgerhaus in Niersbach. Alle, die teilnehmen möchten sind herzlich eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldungen bis 04.03.2017 zum Mittagessen und Vorbestellung der eingelegten Heringe bei Christa Brenner 4464 oder Brigitte Heinz 06508 7838.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.
Euer Seniorenteam

Verfasser: | Online gestellt am 28 Feb 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

14.02

2017

Der Schornsteinfeger kommt !

Ab dem 27.03.2017 werden bei uns in der Gemeinde die notwendigen, vorgeschriebenen Schornsteinfegerarbeiten durchgeführt.


Ab dem 27.03.2017 werden bei uns in der Gemeinde die notwendigen, vorgeschriebenen Schornsteinfegerarbeiten durchgeführt.

Verfasser: | Online gestellt am 14 Feb 2017 von thomas | Kategorie: News, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

14.02

2017

Fundsache

Im Bürgersaal in Niersbach wurde eine Damenarmbanduhr gefunden!


Im Bürgersaal in Niersbach wurde eine Damenarmbanduhr mit goldfarbenem Metallgehäuse, mit weißem Ziffernblatt , schwarzen Zeigern, schwarzen arabischen Ziffern und ebenfalls goldfarbenem Flex-Metallgliederarmband aufgefunden.
Die Verliererin kann die Uhr bis zum 18.02.2017 bei mir abholen. Danach werde ich die Uhr ans Fundbüro der Verbandsgemeinde Wittlich-Land weiterleiten.

Verfasser: | Online gestellt am 14 Feb 2017 von thomas | Kategorie: News, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

7.02

2017

Fundsache

blaue Kinderbrille in der Maareckenstraße gefunden


In der Maareckenstraße wurde eine blaue Kinderbrille gefunden. Der oder die Besitzer/in kann diese bei Familie Mergen, Hausnr. 32 abholen.

Verfasser: | Online gestellt am 07 Feb 2017 von thomas | Kategorie: News, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

31.01

2017

HELAU ihr lieben großen und kleine Narren und Närrinen!

Am Samstag, 25.02.17 wollen wir alle zusammen Kinderfastnacht feiern.


Ab 14:11 darf im Bürgerhaus Niersbach getanzt, geschunkelt und gefeiert werden.
Natürlich ist wie immer auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Über zahlreiche bunt verkleidete Gäste freuen wir uns!

Verfasser: | Online gestellt am 31 Jan 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

11.01

2017

Sternsinger 2017

13 Mädchen und Jungen waren am Samstag unterwegs um als Sternsinger den Segen in die Häuser zu bringen!


Verfasser: | Online gestellt am 11 Jan 2017 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

31.12

2016

Einen guten Rutsch euch allen!

Ein paar Worte zu zwei Jahren Website.




Seit über zwei Jahren gibt es nun die niersbach-greverath.de . In diesen zwei Jahren wurde unsere Internetseite von über 20.000 Nutzern aus 45 Ländern dieser Welt besucht. Diese 20.000 Besucher haben sich über 86.000 Einzelseiten unseres Projektes angeguckt und verbrachten im Durchschnitt 3 Minuten und 35 Sekunden auf unseren Seiten.

Die beliebtesten Unterseiten waren dabei die Seite „Gastronomie“ und die „Galerie“. Aber die absoluten Spitzenreiter waren natürlich die „Newsseiten“. Keine Wunder, denn in dieser Rubrik gibt es auch fast jede Woche etwas Neues zu lesen. So wurden in den vergangenen Jahren über 300 Artikel erfasst und online gestellt. In unserer Galerierubrik haben sich mittlerweile 25 Galerien mit hunderten Bildern zu den verschiedensten Themen und Veranstaltungen angesammelt.

Aber auch im Hintergrund wird an der bestehenden Internetseite gearbeitet und hier und da werden Fehler im Quellcode behoben. Zeitgleich basteln wir zudem an einer neuen Version der Internetseite, um diese fit für die Zukunft zu machen und um unsere Präsenz technisch nicht veralten zu lassen. Für diese neue Version gibt es schon viele gute Ideen. Es werden aber noch einige Stunden Arbeit bis zur Fertigstellung ins Land ziehen.#

Sie können sich also auch in Zukunft sicher sein, dass es auf www.niersbach-greverath.de nicht langweilig wird und wir die Seite um weitere, neue und nützliche Funktionen erweitern werden.

Wir danken allen Leserinnen und Lesern für das große Interesse an unsere Website, wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen super Start in 2017.

Ihr Website-Team „www.niersbach-greverath.de“

Conny Mergen, Thomas Bros und Mathias Marzok

Verfasser: Mathias Marzok| Online gestellt am 31 Dec 2016 von admin | Kategorie: Aus dem Dorfleben - Drucken

Artikel vom

21.12

2016

Fröhliches Zusammenkommen in der Adventszeit in Niersbach

Auch in diesem Jahr öffnete am 4. Adventswochenende die Glühweinbude unseres Sportvereins auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle.


Ab Freitag Abend 18 Uhr kamen wieder viele Niersbach-Greverather und Freunde aus den Nachbargemeinden zusammen. Hier wurden bei Glühwein, Glühviez, Kinderpunschtet und vielen Kaltgetränken nette Gespräche geführt oder die Würfelbecher gedreht.
Am Samstag fand ab 14 Uhr der Weihnachts- baumverkauf statt. Auf Grund des großen Interesses waren schnell alle Bäume verkauft. In der Bude und auf der Terrasse davor wurde dann noch bis tief in die Nacht hinein gefeiert. Man munkelt - sogar das Christkind habe nachts durchs Fenster geschaut und sich über das friedliche Beisammensein in der Vorweihnachtszeit gefreut.
Sonntags nach dem Frühglühen wanderte dann eine große Gruppe mit Jung und Alt durch den Niersbacher und Greverather Büsch. Am Ziel - wieder bei der Glühweinbude - gab es für alle Wanderer und alle sonst noch Hungrigen, Linsensuppe, Würstchen und frische Waffeln.
Die Kinder hatten viel Spaß mit Stockbrot und einer kleinen Weihnachts- überraschung.
Unser Musikverein unterhielt mit vielen tollen Weihnachtsstücken und in der Bude konnten sich die Frostbeulen am warmen Ofen wärmen. Wann die Letzten sich den Ofen und die Theke verlassen haben ist weiter unklar ;-)

Fazit: Es darf sich schon auf den nächsten 4. Advent in der Glühweinbude in Niersbach gefreut werden!

Zur Bildergalerie

Verfasser: SG Heckenland| Online gestellt am 21 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

20.12

2016

Adventstündchen

Am gestrigen Montag Nachmittag versammelten sich große und kleine Gäste in der Niersbacher Kirche, um sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen.


Die Niersbacher Messdiener hatten eigens dafür ein Programm vorbereitet, und sogar kurzerhand eine eigene Bigband gegründet: Weihnachtlichen Lieder und Geschichten wurden vorgetragen, und alle Kinder waren eingeladen, gemeinsam den Tannenbaum in der Kirche zu schmücken.
Anschließend ging es weiter in den Bürgersaal, wo die Gäste mit warmen Getränken, leckeren selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen und Kuchen verwöhnt wurden.

Vielen Dank an die Messdiener für diese großartige Veranstaltung!







Verfasser: Conny Mergen| Online gestellt am 20 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

12.12

2016

Vorweihnachtliches aus der KiTa „Villa Kunterbunt“ Niersbach

Advents- und Weihnachtswerkstatt in der Villa Kunterbunt


Seit mehr als 20 Jahren findet immer am Samstag vor dem ersten Adventssonntag in der Kita Villa Kunterbunt in Niersbach eine Advents- und Weihnachtswerkstatt für die Kita-Kinder statt.
So auch in diesem Jahr am 26. Nov.2016. Von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr wurde gebacken, gewerkelt und gebastelt, so dass am Ende des Tages jedes Kind mit einem Schuhkarton voller kleiner Kunstwerke das Zuhause weihnachtlich dekorieren konnte. Zwischendurch wurden Geschichten erzählt, es wurde gesungen und auch für das leibliche Wohl war den ganzen Tag über bestens gesorgt.
Kinder und Erzieherinnen stimmten sich so in ansprechender Atmosphäre auf die Vorweihnachtszeit ein und zufriedene Eltern freuten sich über die Ergebnisse dieser Aktion und etwas zusätzliche Zeit für Weihnachtseinkäufe.


Nikolausfeier der Kita Villa Kunterbunt

Am Freitagabend trafen sich mehr als 120 Erwachsene und mehr als 80 Kinder an der Kita und wanderten gemeinsam im Schein der Taschenlampen zur Grillhütte in den Niersbacher Wald, wo sie den Besuch vom Nikolaus erwarteten. Mit Liedern, Gedichten, selbst gemalten Bildern und kleinen Kunstwerken erfreuten die Kinder den „Heiligen Mann“, der ihnen als Belohnung für die tollen Darbietungen einen Nikolaus aus Schokolade schenkte. Mit warmem Tee, Glühwein, heißen Würstchen und Muffins wurde „Nikolaus“ in harmonischer Runde gefeiert. Herzlichen Dank an den Elternbeirat für die tolle Unterstützung und die leckeren Muffins.

Verfasser: Kita Niersbach| Online gestellt am 12 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

8.12

2016

Glühweinbude SG Heckenland

vom 16.12- 18.12.2016


Verfasser: SG Heckenland| Online gestellt am 08 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

8.12

2016

Jahresabschluss des Angelsportverein

am Mittwoch den 28.12.2016 ab 18 Uhr


Verfasser: Angelsportverein| Online gestellt am 08 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Artikel vom

6.12

2016

Seniorentag

In diesem Jahr hat der Seniorentag erstmalig in der Vorweihnachtszeit stattgefunden.


Am 2. Adventsonntag haben sich circa 65 Senioren und Seniorinnen im Niersbacher Gemeindehaus versammelt, um gemeinsam Mittag zu essen: Bei Rollbraten mit Soße, Krautsalat und Kartoffelgratin und selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen zum Nachtisch konnte es sich jeder gut schmecken lassen.

Die Mitglieder des Angel- und des Wandervereins hatten den Saal schön festlich dekoriert, und auch die Kindergartenkinder haben im Vorfeld schon gebastelt und so zur Weihnchtsdeko beigetragen: An jedem Sitzplatz war als Geschenk ein Apfel-Nikolaus zu finden.

Der neu gewählte Ortsbürgermeister Josef Weirich nutze die Veranstaltung, um in seinem 1. offiziellen Auftritt die Gäste zu begrüßen und einige Worte zu seiner Person zu sagen.

Nach dem Mittagessen ließen es sich die Kinder des Kindergartens nicht nehmen, zusammen mit den Erzieherinen einige Lieder und Gedichte vorzutragen. Sogar der Nikolaus kam zu Besuch und erfreute Groß und Klein.

Im Anschluss wurde gerätselt: Bei einer Foto-Show wurden Ausschnitte bzw. Nahaufnahmen von Nierbacher und Greverather Objekten gezeigt, die es zu Erkennen und Erraten galt. Außerdem wurden die Anwesenden durch Bilder des diesjährigen Erntedankfestes unterhalten.

Am Nachmittag wurden die Gäste mit selbst gebackenen Waffeln, garniert mit heißen Kirschen und Sahne, verwöhnt.

Ein rundum gelungener, unterhaltsamer Tag - ein besonderer Dank gilt den Mitgliedern des Angel- und Wandervereins für die Vorbereitung und Ausführung!

Zur Bildergalerie

Verfasser: Conny Mergen & Thomas Bros| Online gestellt am 06 Dec 2016 von thomas | Kategorie: News, Aus dem Dorfleben, Allgemeine Mitteilungen - Drucken

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Vorwärts
Powered by CuteNews

Das Rathaus

Alle Informationen aus dem Amtlichen Bekanntmachungsblatt der VG Wittlich-Land lesen

Hier klicken!

Wetter in Niersbach


WetterOnline
Das Wetter für
Niersbach

Niersbach in Bildern!