After-Halloween-Nachtwanderung des Angelsportvereins und des Wanderclubs



Gestartet wurde um 17:30 Uhr bei der Mehrzweckhalle. In gruseligen Kostümen und mit Taschenlampen ausgerüstet ging es los über den Panoramaweg zum Angelweiher. Bei einem Zwischenstopp im Wald wurden die Wanderer Zeuge eines Horror-Schauspiels: Ein Sarg stand auf einer Lichtung! Verkleidete Hexen schlichen aus dem Gebüsch um Prinzessin Lena aus dem Sarg zu befreien.

Am Ziel angekommen, gab es Pizza aus dem Steinofen, Stockbrot für die Kinder und Glühwein und Tee zum Aufwärmen.
Ein großes Lob an die Veranstalter: Dieser Abend war für Groß und Klein ein tolles Erlebnis.

Weitere Bilder in der Galerie:
zur Bildergalerie

(c) www.niersbach-greverath.de