Gemeindetag in Niersbach und Greverath

Hiermit lade ich alle Niersbacher und Greverather Bürgerinnen und Bürger, die ihre Arbeitskraft für einen Tag zu Gunsten der Gemeinde einbringen möchten, zum diesjährigen Gemeindetag am Samstag, den 05.05.2018, ein.
Treffpunkt zum Start in den Gemeindetag ist in Niersbach bei der Halle und in Greverath beim Bürgerhaus jeweils um 08:30 Uhr.
Die Gemeinde verfügt in Niersbach und Greverath über Gemeindeeinrichtungen, die von den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vereinen gerne genutzt werden. Um diese Einrichtungen in einem einwandfreien Nutzungszustand zu halten fallen jährlich erhebliche Pflegeaufwendungen an. Deshalb wollen wir den Gemeindetag auch dazu nutzen, um ausstehende Pflegemaßnahmen nachzuholen.
Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Freiwillige sich beteiligen würden, denn es stehen einige Pflegearbeiten an unseren Anlagen und Gemeindeeinrichtungen sowie drum herum an. Von unseren Gemeindearbeitern, die nebenberuflich auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung mit begrenzter monatlichen Stundenzahl ihre Tätigkeit in der Gemeinde ausüben, können nicht alle anfallenden Arbeiten im Jahreslauf erledigt werden.
Wer sich beteiligen möchte, soll sich z. B. mit Schubkarre, Astschere, Handsäge, Besen, Putzzeug, Hacke, Schaufel oder anderem Werkzeug am Treffpunkt einfinden, wo dann die Zuteilung in die einzelnen Arbeitsmaßnahmen erfolgt. Für Verpflegung während des Arbeitseinsatzes wird gesorgt.
Für 17:00 Uhr sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Gemeindetag in den Bürgersaal nach Niersbach zu einem Abschlussessen mit Umtrunk eingeladen.

Josef Weirich, Ortsbürgermeister

(c) www.niersbach-greverath.de