Kinderfastnacht

In den vergangenen 5 Jahren wurde die Kinderfastnacht von 4 Müttern aus unserem Ort organisiert. Es war jedes Jahr für alle Kinder ein gelungener Nachmittag. Damit auch im nächsten Jahr (2020) alle Kinder wieder einen schönen Karnevalnachmittag verbringen können, werden Freiwillige gesucht, die bereit sind sich um die Organisation der Kinderfastnacht zu kümmern. Wäre schön wenn sich auf diesem Weg eine neue Gruppe finden würde die diesen Tag für die Kinder ausrichtet. Bei Interesse bitte unter ‪015146667758‬ melden.

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Niersbach

Am Sonntag, den 17.11.2018, um 09:30 Uhr, beginnt in Niersbach bei der Kirche die Gedenkfeier zum Volkstrauertag. Von dort gehen wir zum Ehrenmal in der Kapelle, wo wir der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege gedenken. Im Anschluss daran findet um 10:00 Uhr in Greverath die Gedenkfeier am Ehrenmal bei der Kirche statt.

Zu diesen Gedenkfeiern lade ich alle Niersbacher und Greverather Bürgerinnen und Bürger, sowie alle Personen, die mit ihrer Präsenz ein Zeichen gegen das Vergessen und zu Ehren der Gefallenen und Vermissten aus beiden Ortsteilen setzen wollen, herzlich ein.

Josef Weirich, Ortsbürgermeister

Einladung zur Besprechung der Vereinsvertreter 

Für Donnerstag, den 17.10.2019, 19:00 Uhr, lade ich alle Vereinsvertreter von Niersbach und Greverath zur Besprechung wegen der Benennung von Kandidatinnen und/oder Kandidaten für den neu zu bildenden Vorstand der Stiftung Niersbach-Greverath in den Bürgersaal in Niersbach ein.

Josef Weirich

Seniorenkaffee

Anstelle unseres Seniorenkaffees bieten wir am Mittwoch 09.10.2019 um 12.00 Uhr

ein Mittagessen an. Passend zur Jahreszeit servieren wir Kappestiertisch mit Grillhaxen und Fleischkäse. Jeder, der gerne am Mittagessen teilnehmen möchte ist herzlich eingeladen. Bitte melden bei Christa Brenner 06575/4464 und für Greverath bei Brigitte Heinz 06508/7838. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Euer Seniorenteam

Dreharbeiten und Sendetermin des SWR für „Hierzuland“ 

Am 16.09. und 17.09.2019 befand sich ein Kamerateam des SWR in Greverath, um Aufnahmen über die Lindenstraße zu drehen. Aus diesen Aufnahmen ist ein Filmzusammenschnitt von ca. 6 Minuten über die Lindenstraße für die Sendung „Hierzuland“ im Rahmen der Landesschau des SWR-Fernsehens mit geplantem Sendetermin am Donnerstag, den 26.09.2019, ab 18:45 Uhr, vorgesehen.

Wer die Sendung im Fernsehen zur angegebenen Sendezeit nicht mitverfolgen kann, dem bietet sich die Möglichkeit die Sendung in der SWR-Mediathek zu verfolgen.

Josef Weirich, Ortsbürgermeister

Bilder Erntedankfest 2019

Es war wieder mal ein tolles Erntedankfest bei dem viele tolle Bilder entstanden sind! Wir haben die schönsten Fotos heraus gesucht und hier Online gestellt. Vielen Dank an Kathrin Walesch und Kurt Pitsch für das bereitstellen der Aufnahmen!  Viel Spass beim schauen!

 

 

Erntedankfest 2019

Auf- und Abbautermine für Erntedank

Hier die Auf- Abbautermine für das Erntedankfest:

Donnerstag 05.09. – ab 19.00
Freitag 06.09. – ab 14.00 Uhr
Samstag 07.09. – ab 10.00 Uhr
Sonntag 08.09. – ab 10.00 Uhr

Abbau
Montag 09.09. -ab 16.00 Uhr

Erntedankumzug in Niersbach am Sonntag, den 08.09.2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am Sonntag, den 08. September 2019, ab 13:00 Uhr, findet in Niersbach und Greverath der diesjährige Erntedankumzug statt. Im Laufe der Jahre hat sich diese Brauchtumsveranstaltung, die im Dreijahresrhythmus stattfindet,  zu einer der größten Veranstaltungen dieser Art in unserer Region entwickelt.  Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Bürgerinnen und Bürger auf diesen Umzug  vorbereitet und Ideen zu dessen Gestaltung entwickelt. Trotz verschärfter Sicherheitsauflagen über die Vorschriften zum technischen Zustand der Motivwagen  durch Ministeriumserlass wurde durch tatkräftiges Werkeln beim Bau der Motivwagen für die Umsetzung der Ideen gesorgt und mit einer technische Abnahme der Wagengespanne durch einen Prüfingenieur die Teilnahme am Umzug ermöglicht. Im Rahmen der Festveranstaltung nach dem Umzug wird im Bereich der Mehrzweckhalle auch Kaffee und Kuchen angeboten. Hierfür bitten wir um Kuchenspenden aus der Dorfbevölkerung. Die Kuchenspenden können am 08.09.2019 ab 10:00 Uhr in Niersbach an der Mehrzweckhalle abgegeben werden. Euer Orga-Team Erntedankumzug

Kirmes in Niersbach

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Niersbach! Gerne würde ich an dieser Stelle zur Festveranstaltung anlässlich der St.-Bernhard-Kirmes am 25.08.2019 in Niersbach einladen. Diese Festveranstaltung findet in diesem Jahr leider nicht statt, da der Vereinsgemeinschaft als vorgesehener Festveranstalter an diesem Wochenende aus verschiedenen Gründen und Verpflichtungen nicht genügend Hilfskräfte zur Verfügung stehen, um die Festveranstaltung durchzuführen.

Der Sportverein hat sein 1. Saisonspiel auf dem Sportfest in Bruch, das DRK ist, als Gegenleistung für den Einsatz der DRK-Ortsgruppe Manderscheid beim Erntedankumzug in Niersbach, auf dem Burgenfest in Manderscheid eingesetzt. Aus diesem Grund haben die Vereinsvertreter beschlossen die Kirmesveranstaltung in diesem Jahr auszusetzen. Dies auch wegen der Vorbereitungen für den Erntedankumzug am 08.09.2019 und der kurz aufeinanderfolgenden Festveranstaltungen wie Sportfest, Angelfest und Kirmes in Niersbach. Zudem ist für die Zukunft vorgesehen keine Kirmesveranstaltung in dem Jahr durchzuführen, in dem der Erntedankumzug stattfindet. Das Kirmeshochamt findet daher nicht wie ursprünglich vorgesehen in der Mehrzweckhalle statt, sondern wird in der Kirche in Niersba

Gemeindetag am Samstag, den 10.08.2019 in Niersbach

Der Gemeindetag am vergangenen Samstag, dem 10.08.2019 hat zu einem sehr erfreulichen Ergebnis geführt. Zum einen war die Teilnehmerzahl erfreulich hoch, zum anderen konnten durch diese rege Beteiligung die geplanten Arbeiten für diesen Tag alle angegangen und bis auf wenige Ausnahmen vollständig erledigt werden. In Niersbach wurde der Hallenvorplatz mit Pavillon und Wasserlauf einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Die Bushaltestellen wurden gereinigt. Im Bereich der Maareckenstraße und Zur Schmelz wurden Pflegemaßnahmen durchgeführt. Entlang des Kindergartens wurde Unkraut entfernt und am Spielplatz Hinter der Acht wurden Hackschnitzel ausgebracht, um den Fallschutz zu verbessern.

Die Werbetafeln für den Erntedankumzug wurden sowohl in Niersbach als auch in Greverath aufgestellt.

Der Schwerpunkt der Arbeiten in Niersbach galt diesmal eindeutig dem Friedhof. Hier wurden abgesackte Gehwegplatten rund um eine Vielzahl von Gräbern aufgenommen und neu verlegt. Weiterhin wurden Unebenheiten auf Flächen von aufgenommenen Grabstellen mit Mutterboden aufgefüllt, eingeebnet und neu eingesät. Die Stützmauer zur Töpferstraße hin wurde auf ihrer ganzen Länge unter intensivem Arbeitseinsatz von Moosbewuchs befreit und gereinigt.

In Greverath wurden die Bushaltestellen und die Gemeindeflächen vorm Bürgerhaus und in der Lindenstraße gereinigt. An der Boor wurden die Abflussrohre des Überlaufs erneuert. Trotz der Anstrengungen die an den Tag gelegt wurden, war zu beobachten, dass die Arbeiten mit Eifer und aufgrund der großen Beteiligung auch mit Freude durchgeführt wurden.

All diese Arbeiten stellen in der Summe einen großen Zeit- und Arbeitsaufwand dar, der einen enormen Kostenfaktor für die Ortsgemeinde bedeuten würde. Zum Abschluss des Gemeindetages bot sich für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor der Halle in Niersbach ab 16:00 Uhr bei einem Abschlussessen Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Allen, die sich mit ihrem Arbeitseinsatz am Gemeindetag eingebracht haben, gilt mein besonderer Respekt für ihre Bereitschaft und ihr Engagement im Dienste der Allgemeinheit und ebenso mein Dank für ihre erbrachten Leistungen für die Ortsgemeinde

Wetter in Niersbach


WetterOnline
Das Wetter für
Niersbach